Was erwarten Sie von uns

Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit

Wir wollen gerne auf Ihre Wünsche, Kritiken und Anregungen eingehen, daher teilen Sie uns bitte mit, was Ihnen gefällt, nicht gefällt und was Sie sich noch wünschen.
Unser Online-Angebot soll stetig wachsen und nur mit Ihrer Meinung können wir uns einen Eindruck verschaffen, woran wir noch arbeiten müssen.

Nur zum Thema Online-Foren (Live-Chat) müssen wir eine Einschränkung machen, wir verfügen zwar über die Technik, in der letzten Mitglieder-Versammlung wurde sich aber mehrheitlich dagegen entschieden.

Zur Erklärung: Wie in anderen Online-Foren fast überall sichtbar, hat man als Foren-Betreiber einen großen Pflege-Aufwand. Von Beschimpfungen, Polemik, Beleidigungen, Denunzierungen, Verleumdungen – mit allem ist zu rechnen. Gerade wenn es hier um Geldverluste, Betrug usw. geht, werden die Emotionen der Betroffenen, verständlich und nachvollziehbar, öfters „überkochen“.

Abgesehen davon hätten wir es ständig mit einen rechtlich gerechtfertigten Anspruch auf Gegendarstellungen von genannten Personen, Firmen oder Institutionen zu tun.
Wir bitten um Verständnis, wir können für etwaige Geschädigte viel mehr erreichen, wenn wir als Verbraucherschutzverein direkt und rechtlich abgesichert auftreten.

Grundsätzlich befürworten wir den öffentlichen Austausch und Dialog, müssen hier aber einfach die rechtlichen Problematiken abwägen. Vorstellbar wäre ein Forum in einer GBG (GeschlossenenBenutzerGruppe) im Mitglieder-Bereich. Wir werden den Mitgliedern von SAFE hierzu geeignete Lösungs-Vorschläge  in der nächsten Mitglieder-Versammlung zur Abstimmung unterbreiten.

Ansonsten freuen wir uns über viel Kritiken (positiv wie negativ)  >>> an die SAFE-Crew